parallax background

Gnocchi mit Cashewsoße

Cashewmus
30. Juni 2019
Ein Lebenszeichen…
8. August 2019

Gnocchi mit Cashewsoße


Vielleicht habt ihr schon bemerkt, dass es hier aktuell nur super fixe Rezepte gibt. Das liegt daran, dass wir aktuell im Umzugschaos stecken und froh sind, wenn wir es überhaupt schaffen etwas zu Essen. Aber keine Sorge- die Kinder müssen nicht verhungern! Das folgende Rezept ist bei allen Viern beliebt und gehört definitiv zu den Top 10 der aller schnellsten Gerichte überhaupt. Dazu passt ein grüner Salat, sofern ihr Zeit fürs Schibbeln habt...



Zutaten

  • Gnocchi
  • 4 EL Cashewmus
  • 2-4 EL"Frischkäse" (.z.B. von SimplyV)
  • Pflanzenmilch
  • Zitronensaft
  • Gnocchi (.z.B. von Rewe, Hausmarke ist vegan)
  • Varmesan (z.B. von SimplyV oder selbst gemacht- Rezept folgt!)

Vorbereitungen

Cashewmus herstellen


Schritt 1

In einem großen Topf Salzwasser zum Kochen bringen. Sobald es kocht die Gnocchi hinein.


Schritt 2

In einem kleinen Topf ca. 250ml Pflanzenmilch aufkochen. Dann Cashewmus und Frischkäse einrühren.



Schritt 3

Auf mittlerer Hitze rühren, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.


Schritt 4

Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft abschmecken. Mit "Parmesan" und einem grünen Salat servieren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.